• Sie informieren uns per email, dass Sie eine PV-Anlage bauen möchten (vmk (at) bv-vilich-mueldorf)
  • Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie Mitglied im BV sind, das Mitglieder im Falle eines Zuschlages 500,-€/kWp und maximal 2.000,-€ erhalten, Nichtmitglieder dagegen 450,-€/kWp und maximal 1.800,-€.
  • Sobald 2.000,-€ im VILICH-MÜLDORFER KLIMAFONDS eingezahlt sind, informieren wir alle Interessenten. Gibt es mehr als 20 Interessenten, können nur die ersten 20 Interessenten an der Tombola zur Verlosung des Zuschusses teilnehmen.
  • Nehmen Sie an der Tombola teil, überweisen Sie bitte 25,-€ für die Teilnahme an der Tombola. Die Einnahmen der Tombola fließen jeweils zu 50% in den VILICH-MÜLDORFER KLIMAFONDS und in einen Topf zum Erhalt der Mühlenbachhalle.
  • Der Gewinner der Tombola erhält den Zuschlag. Dieser erhält den Zuschuss, wenn folgende Kriterien erfüllt sind:
    • Die Anlage wurde zum Zeitpunkt der Tombola noch nicht errichtet.
    • Die Rechnung der PV-Anlage sowie der Nachweis, dass diese Strom ins Netz einspeist werden innerhalb von 9 Monaten, nachdem die Tombola stattfand, dem BV vorgelegt. Die Rechnung weist ein Datum nach der Tombola auf.
    • Der BV kann sich von der Installation der Anlage vor Ort überzeugen.
    • Der PV-Eigentümer stimmt zu, dass ein Bild seiner PV-Anlage und seines Hauses für Medienzwecke des BV genutzt werden kann.
Kategorie: VMK