Bürgerverein Vilich-Müldorf e.V.

Aktuelles zu Veranstaltungen und Gemeinschaft in Bonn Vilich-Müldorf

Der erste Wochenmarkt in Vilich-Müldorf

Unser erster Wochenmarkt war ein voller Erfolg! Vielen Dank an Alle, die da waren und geduldig und mit Abstand anstanden!
Über 250 Personen besuchten den Markt und belebten unser Dorf so, wie es schon lange nicht mehr war.
Natürlich gibt es Optimierungspotenzial: Wir haben uns schon Gedanken gemacht, wie wir die Pizzawartelinie besser hinbekommen,
denn unser Ziel ist es, dass der Wochenmarkt noch länger in Vilich-Müldorf stattfindet. Und das geht nur durch Ihre/Eure Unterstützung.
Den Markt konnte man zwischen 8:00 und 9:00 ohne lange Wartezeiten besuchen…

Und hier noch ein paar Bilder

Weiterlesen

Wochenmarkt in Vilich-Müldorf

Nach längerer Planung kann den Vilich-Müldorfer Bürgern wieder eine Einkaufsmöglichkeit vor Ort angeboten werden.

Der Bürgerverein organisiert an der Mühlenbachhalle einen Wochenmarkt zur Nahversorgung, erstmals am 31.03.2020.

Weiterlesen

Einsendungen zum Malwettbewerb

Malwettbewerb

Liebe Mitglieder und Freunde des Bürgervereins,

auch für unsere Kinder ist die momentane Situation ungewohnt und vielleicht auch belastend.Zur Ablenkung und um sich kreativ zu beschäftigen bietet der Bürgerverein in den nächsten Wochen verschiedene Mitmach-Wettbewerbe für alle Altersklassen und Interessengruppen an.
Beginnen möchten wir mit einem Malwettbewerb für Kinder bis 12 Jahre.

Weiterlesen

Dorfgemeinschaft in Vilich-Müldorf

Liebe Mitglieder und Freunde des Bürgervereins,liebe Vilich-Müldorfer,
die Corona-Pandemie hat uns fest im Griff und stellt unseren Alltag komplett auf den Kopf.

In dieser schwierigen Situation ist eine funktionierende Dorfgemeinschaft unerlässlich.
Wir als Bürgerverein nutzen unser Netzwerk, um möglichst viele Mitbürger von Vilich-Müldorf zu erreichen und zu unterstützen.
Die Hilfsaktion „EIN Vilich-Müldorf“ des Junggesellenvereins unterstützen wir tatkräftig, u.a. haben wir die Aktion über unsere Mitglieder und die Ortsvereine bekannt gemacht und ca. 450 Flyer an die Senioren in Vilich-Müldorf persönlich verteilt. Die ersten Lebensmittel-Lieferungen wurden bereits zugestellt.

Wie auch aus den Medien zu erfahren ist, werden nach wie vor die Hinweise der Behörden ignoriert, die Hygienevorschriften einzuhalten, zuhause zu bleiben und sich nicht mehr in öffentlichen Bereichen zu treffen, um eine Übertragung zu vermeiden. Aber auch wir haben den Eindruck, dass der Ernst der Lage noch nicht bei allen angekommen ist.
Deshalb möchten auch wir an alle appellieren, aus Solidarität zu unseren Mitbewohnern diese Vorgaben einzuhalten.
Zur Information anbei der Hinweis auf eine website, wo die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie bildhaft dargestellt ist:
https://kachelmannwetter.com/de/corona-virus/europa/covid19-faelle.html

Herzliche Grüße und passen Sie auf sich auf !

Hilfsaktion „EIN Vilich-Müldorf“ des JGV

Liebe Mitglieder und Freunde des Bürgervereins, liebe Dorfbewohner,

der Junggesellenverein Vilich-Müldorf hat eine Hilfsaktion ins Leben gerufen, um die „Corona-Risikogruppe“ in unserem Dorf, also ältere Mitbewohner und Menschen mit Vorerkrankungen, zu unterstützen.

Diesen Dorfbewohnern soll bei ihren Einkäufen und sonstigen Erledigungen Hilfe angeboten werden.

Wir als Bürgerverein unterstützen diese Aktion.

Der JGV hat einen Flyer erstellt, der gezielt an ältere Mitbürger in Vilich-Müldorf verteilt wird.

Da wir leider viele aus diesem Personenkreis nicht über Email bzw. Social Media erreichen können, bitten wir Sie darauf zu achten, ob Ihre Nachbarn oder Bekannte über diese Hilfsaktion informiert sind.

Freundliche Grüße und alles Gute !

Thomas Biedermann

Weitere Absagen

Absage Bonn Picobello

Leider müssen wir die Aktion absagen. Wir werden bei Gelegenheit zu einer freiwilligen Sammelaktion aufrufen.

Dennoch werden wir auf dem Dachgarten aufräumen und Erde hochtragen. Hierbei darf gerne ab 10 Uhr geholfen werden.

Informationen zum Thema „Coronavirus“

Klima-Tag im März / Bonn Picobello – Vilich-Müldorf räumt auf

Liebe Mitglieder und Freunde des Bürgervereins,

machen Sie am 14. März mit bei Bonn-Picobello. Wir beginnen um 10:00 an der Mühlenbachhalle. Sie brauchen sich nicht anzumelden, kommen Sie einfach vorbei! Wir haben für uns Mülltüten, Handschuhe etc. von den Stadtwerken geholt. Kaffee, Kakao, Kuchen (und für die ganz jungen Helfer Muffins) gibt es an der „Einsatzzentrale Mühlenbachhalle“.

Wir laden Sie herzlich zu unserem zweiten Klimatag am 15. März ein. Fast alles Wissenswerte steht auf unseren Flyern, die Sie durch unsere Austräger hoffentlich erhalten haben. Sie können die Flyer aber auch hier nochmal anschauen.

Tauschen Sie Saatgut-Pflanzen-Gartengeräte-Gartenbücher. Wir stellen für Sie Tische bereit. Die Tauschbörse ist von 13:00-14:30 geplant.

Von 14:30 bis 16:30 erwarten Sie Vorträge rund um den Klimaschutz. Wie letztes Jahr spannen wir den Bogen, beginnen global und enden mit den Vorträgen ganz konkret hier in Vilich-Müldorf. Die Themen finden Sie auf dem Flyer, hier nur ein paar Stichworte:

  •    Warum engagiere ich mich bei „Fridays for Future“?
  •    Was kann ich selbst tun, um das Klima zu schützen?
  •    Was hat unser LoTGar-Dachgarten mit Klimaschutz zu tun?
  •   Ein Wochenmarkt in Vilich-Müldorf? Das wäre toll!

Und für alle Gartennutzer: Wir haben etwa 3,5 m³ Humuserde bestellt, die Sie an der Halle selbst einladen und mit einem Elektro-Lastenrad zu sich fahren können! Die Eimer und das Lastenrad stellen wir für Sie. Die Erde wird uns von der ERS EntsorgungsService Rhein-Sieg GmbH geliefert. Es ist die gleiche Erde, die sich schon in unseren Hochbeeten befindet. Unter lotgar@bv-vilich-mueldorf.de können Sie Erde bestellen (Spende: 8,-€ pro 100 Liter, Mindestabnahme: 100 Liter, maximal: 500 Liter). Sie können am Samstag zwischen 14:00 und 18:00 und am Sonntag zwischen 12:00 und 17:00 Ihre Erde abholen. Die ersten 1,5 m³ sind bereits geordert. Reservieren Sie sich Ihre Erde am besten so schnell wie möglich. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Außerdem können Sie sich ein VW-Elektroauto (eUP) von Auto Hoff anschauen, unser Dorf-Imker informiert über Bienen, INFINITY Bonn bietet Trinkflaschen aus Glas an und der Gemeinschaftsgarten Am Anger stellt sich vor.

Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt, es gibt ab 15:00 Waffeln und Kuchen.

« Ältere Beiträge